Bruno - H. - Bürgel – Grundschule,Tempelhof-Schöneberg Rackebüller Weg 70, 12305 Berlin , Telefon: +49 [30] 90277 8250 b-h-buergel-gs@t-online.de

In Zusammenarbeit mit der Theaterkunstschule e.V. ,Kontakt über info@theaterkunstschule.de


Spielgruppe: Klasse 5a

Leitung: Christina Tappe

Fotos: Bruno Braun


Titel des Stückes
SHELTER – endlich zu Hause
Ein Kinder- und Jugendtheaterstück über die Rechte der Kinder von Maria Blumencron


Inhalt:
Fünf Freunde in Indien schaffen es, einem Teppichfabrikanten, für den sie arbeiten mussten, zu entfliehen. In den Straßen Mumbais tauchen sie unter. Um leben zu können putzen sie Schuhe, sammeln wiederverwertbaren Müll und verkaufen Zeitungen. Ihr Zuhause sind die Straßen Mumbais. Ihre Familie sind die Straßenkinder. Bis einer von ihnen krank wird. Da entdecken sie SHELTER!...
SHELTER ist ein Hilfsprojekt von terre des hommes, in dem Straßenkinder Hilfe bekommen. Dank dieses Engagements bekommen sie regelmäßig zu essen, medizinische Hilfe und können zur Schule gehen.
Die ganze Klasse 5a hat sich intensiv mit der Thematik der Straßenkinder und ihrer Armut auseinandergesetzt. Mit unserer Theateraufführung konnten wir Spendengelder gewinnen und das Bewusstsein und die schweren Lebensbedingungen dieser Kinder schärfen.